BürgerEnergieTag Potsdam

23. Februar 2024 - Biosphäre Potsdam - 15-20 Uhr

Ideen einbringen und gemeinsam eine Energiegenossenschaft starten

Du möchtest die Energiewende in Potsdam mitgestalten, Deine Ideen einbringen oder einfach mehr darüber erfahren? Dann bist Du beim BürgerEnergieTag genau richtig, egal ob Du Vorwissen mitbringst oder nicht. Nach einem kurzen Input zum Stand der Energiewende in Potsdam besprechen wir in 6 Themenrunden unsere Ideen für ein nachhaltiges Potsdam. Unser Ziel ist, gemeinsam eine Bürgerenergiegenossenschaft zu gründen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und zum Abschluss gibt es viel Zeit für offenen Austausch. Wir freuen uns auf Dich!

Die Themen

Wähle Dein Herzensthema und tausche Dich mit anderen darüber aus, was Ihr in Potsdam in diesem Bereich verändern könntet. Die Themengruppen werden von Moderator*innen aus dem jeweiligen Fachbereich geleitet. Das Ziel ist, Ideen zu entwickeln, wie wir gemeinsam dazu beitragen können, die Energiewende in diesem Bereich voranzubringen.

Windkraft

Windkraft ist der Lastesel der Energiewende, aktuell hinken wir den Zielen hinterher. Wie können wir als Bürger:innen den Ausbau der Windkraft vorantreiben und selbst finanziell davon profiteren? 

Gründungsorga Energiegenossenschaft

Du könntest Dir vorstellen, die Energiegenossenschaft als Teil des Gründungsteams mit aufzubauen? In dieser Gruppe schmieden wir  mit einer Genossenschaftsexpertin bereits Pläne, wie wir das gemeinsam möglich machen.

Dach- und Freiflächensolar

Durch Dachsolar können viele Menschen ihren eigenen Strom produzieren. Große Freiflächenanlagen versorgen im Sommer tausende Haushalte. Wie können wir den Solarausbau von unten vorantreiben?

Balkonsolar

Balkonsolar ermöglicht auch Menschen ohne Eigenheim, selbst Strom zu produziere und Geld zu sparen. Wie können wir Potsdamer:innen auf dem Weg zum eigenen Balkonkraftwerk unterstützen?

Naturschutz & Ausgleichsflächen

Der Ausbau der Erneuerbaren sollte schnell und naturverträglich passieren. Wie stellen wir dies sicher und schaffen wertvolle Ausgleichsflächen direkt in und um Potsdam?

Erneuerbare Wärme

Der Ausbau von Fern- und Nahwärmenetzen sowie Wärmepumpen ist in aller Munde. Wir können wir als Bürgerschaft zu einer beschleunigten Wärmewende in Potsdam beitragen?

"Alle, die in Potsdam aktiv die Energiewende vorantreiben wollen, sind herzlichst zum Bürgerenergietag eingeladen!"

ClimateHub Potsdam - Dein Klimaschutznetzwerk von nebenan

Der ClimateHub Potsdam organisiert den Bürgerenergietag in Kooperation mit der Biosphäre Potsdam. Der ClimateHub ist dein Anlaufpunkt, um in Potsdam gemeinsam für den Klimaschutz wirksam zu werden. Über die Online-Plattform des ClimateHub bist du immer up-to-date, wer in Potsdam gerade an welchen Klimaschutzprojekten arbeitet und wo du unterstützen kannst. Bene, unser Potsdamer Klimavernetzer kann dich außerdem persönlich unterstützen, aktiv zu werden oder deine Klimaideen umzusetzen.